Aktuelle Online-Vorlesung:


 
 
  
  
Kurzinformation:

Theoretisches und praxisorientiertes Wissen zum Themenfeld Product Placement. Entwicklung, Arten und Formen, sowie praktische Beispiele.


VO/UE aus Publizistik und Kommunikationswissenschaft (iG-5.3.2 (I); SS 2001.
Universität Wien

gehalten von:
Mag. A. Malschinger


Uni on demand?


Uni on demand (UOD) ist ein Projekt von utv wien, dem Universitätsfernsehen.

Erstmals wird in Österreich eine universitäre Lehrveranstaltung im Internet übertragen bzw. in aufgezeichneter Form zur Verfüung gestellt.

In Zusammenarbeit mit Mag. A. Malschinger wurde im ausflaufenden Sommersemester 2001 die Vorlesung Werbung und Marktkommunikation I (Termin: Product Placement) online zur Verfügung gestellt. Bei diesem Pilotprojekt soll es aber nicht bleiben.
In den folgenden Semestern werden schrittweise mehrere Vorlesungen (alle Termine) übertragen.

Das Projekt UOD versteht sich nicht als Ersatz für die Lehrveranstaltung im Hörsaal, sondern als Ergänzung.

Mehr Informationen zum Projekt UOD unter: Konzept.

Anmerkung: Da die Testphase zum UOD-Projekt noch nicht abgeschlossen ist, kann es vereinzelt noch zu Anzeigeproblemen mit der Website kommen. Wir bitten um Verständnis.